Zeugenbetreuung

Sie sind als Zeugin oder Zeuge bei Gericht geladen und sollen innerhalb einer Strafverhandlung aussagen?

Sie sind Zeugin oder Zeuge einer Straftat geworden oder eventuell sogar selbst betroffen?

Sie haben Angst vor dem Angeklagten und vielleicht davor, sich nicht mehr gut genug an alles erinnern zu können?

Mit der Ladung zur Hauptverhandlung ergeben sich für Sie als ZeugIn viele Fragen.

Ihre Situation vor der Verhandlung ist meist nicht nur verbunden mit Unsicherheiten, sondern auch mit Befürchtungen, Ängsten oder Schamgefühlen.

Die Darmstädter Hilfe bietet Ihnen:

Unterstützung und Begleitung vor, während und nach der Gerichtsverhandlung.

  • Wir geben Ihnen eine allgemeine Orientierung über den Ablauf einer Gerichtsverhandlung und über Ihre Aufgabe, Ihre Rechte und Pflichten als ZeugIn.
  • Wir beraten Sie zum Umgang mit der emotionalen Belastung, die eine Zeugenaussage für Sie bedeuten könnte.
  • Wir stehen für die Beantwortung offener Fragen zur Verfügung und sind bei der Orientierung im Gerichtsgebäude behilflich.
  • Wir sind während des Gerichtstermins an Ihrer Seite
  • Wir begleiten Sie auf Wunsch in den Gerichtssaal und sind während Ihrer Aussage anwesend.
  • Wir bieten auch nach der Verhandlung weiterführende Beratung an.

Gern informieren wir Sie über die Möglichkeiten der Unterstützung und Begleitung!

Kontakt

DARMSTÄDTER H!LFE
Büdinger Straße 10
64289 Darmstadt

Tel.: 06151/9714200
Fax: 06151/9714203
Mail: info_at_darmstaedter-hilfe.de

Sprechzeiten:
09:00 - 12:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
09:00 - 12:00   &   14:00 - 17:00 Uhr
09:00 - 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen